Autor: Oliver Radlmair

Vom Bauleiter zum Unternehmer: Sebastian Prüß ist erfolgreicher Franchise-Partner im Hausverkauf bei Town & Country Haus

Bei Grönland war Schluss: Mehrere Jahre lang war Sebastian Prüß als Bauleiter für eine dänische Firma auf Baustellen in ganz Skandinavien tätig. Die Arbeit machte ihm Spaß. Doch seine Einsatzorte lagen immer weiter weg von seinem Zuhause und der Tischlermeister aus der Nähe der Ostseeinsel Rügen sah seine Familie immer seltener. Vor gut vier Jahren sollte es dann nach Grönland gehen. „Da wurde mir klar, dass ich etwas Neues machen musste“, erzählt der Vater zweier Kinder.   Persönlicher Kontakt überzeugte Eine Zeitungsannonce machte Sebastian Prüß auf Town & Country Haus aufmerksam. „Ich kannte die Firma damals noch nicht, aber...

weiterlesen

Das neue Stadthaus Flair 124 RE: Ein Wohlfühl-Haus für Anspruchsvolle

Menschen brauchen Platz, Licht und das gewisse Etwas, um sich wohl zu fühlen. Das neue Massivhaus mit 124 Quadratmetern und quadratischer Grundfläche bietet großzügige Flächen, um die individuellen Wünsche und Bedürfnisse zu verwirklichen. Die perfekte Raumaufteilung des Stadthauses 124 RE, die klare Architektur und die hellen geräumigen Zimmer überzeugen. Im Erdgeschoss bildet die großzügige und lichtdurchflutete Küche alles, um sich mit der Familie in gemütlicher Runde zu versammeln. Im Wohnzimmer lassen bodentiefe Fenster und Glastüren viel Licht hinein. Das Dachgeschoss bietet viel Platz. Vom Flur gehen drei große Räume ab, die beispielsweise als Schlaf-, Kinder- und Gästezimmer genutzt werden...

weiterlesen

So sieht es aus, das Lieblingshaus der Deutschen

Was Bauinteressenten sich wirklich wünschen Gerade aufgrund der stetig steigenden Mieten und Nebenkosten denken immer mehr Bauinteressierte über die eigenen vier Wände nach und wie sie ihren Wunsch realisieren können. Doch was steht auf der Prioritätenliste ganz oben? Was ist mit Blick auf die Finanzen realistisch machbar, wo lässt sich beim Hausbau sparen? Und wie wichtig ist das Thema Energieverbrauch? In rund 20.000 Onlinebefragungen hat das Marktforschungsinstitut „aproxima Gesellschaft für Markt- und Sozialforschung Weimar mbH“ seit 2007 die Wünsche der Bauherren erkundet und kann hieraus klare Entwicklungen und aktuelle Trends ableiten. (www.bau-o-meter.de) Eines steht fest: Die beliebtesten Wohnformen sind...

weiterlesen

Town & Country setzt beim Hausbau auf Nachhaltigkeit und Kundenzufriedenheit

Vor fünf oder sechs Jahren, daran erinnert sich Sebastian Reif gut, bewarb Town & Country Haus das Thema energiesparendes Bauen ganz offensiv. „Inzwischen ist der Grundgedanke, auf Ressourcen zu achten und zugleich eigenes Geld zu sparen, in vielen Bereichen des täglichen Lebens verankert. Diese Sensibilisierung setzte vor zwei Jahren ein.“, weiß der 47-Jährige, dass die Kunden eine Nachhaltigkeit regelrecht erwarten auch beim eigenen Hausbau. Das bundesweit agierende Unternehmen mit Sitz im Thüringischen Behringen, hat in seinem Rekordjahr 2012 genau 3187 Häuser verkauft und seine in 2007 erreichte Nummer – eins – Position ausgebaut. Als nächstes Ziel wird die Marke...

weiterlesen

Erfolgreiches Jahr in der Vereinsgeschichte

Der SV Town & Country Behringen/ Sonneborn kann auf eine herausragende Saison blicken. Der Nachwuchs erspielte vier Staffelsiege. Voller Zufriedenheit und Stolz schauen Vorstand und Vereinsmitglieder der SV Town & Country Behringen/ Sonneborn auf die vergangene Spielzeit. Völlig zu Recht, denn die Handballsaison 2012/ 2013 war das erfolgreichste Jahr in der Vereinsgeschichte. In erster Linie war es die Nachwuchsabteilung des SV Behringen/ Sonneborn, die in diesem Jahr mit zahlreichen vorderen Platzierungen auf sich aufmerksam gemacht hat. In drei männlichen und vier weiblichen Nachwuchsaltersklassen nahmen die Handballer des SV Behringen / Sonneborn mit insgesamt neun Mannschaften am Spielbetrieb teil. In...

weiterlesen