Autor: Karin Poppe

Keine Frage des Alters- selbst bestimmend und stolperfrei wohnen im eigenen Massivhaus

Wer sich heutzutage für den Hausbau entscheidet und dank erfahrener Baupartner künftig zu mietähnlichen Konditionen in seinem Traumhaus wohnen kann, der will dies möglichst auch ein Leben lang. „Etwas, woran die Bauherren bereits bei der Planung denken sollten: die Ansprüche an das eigene Haus sind im Alter häufig andere, als bei einer jungen Familie. Und nicht jeder altersgerechte Umbau ist im Nachhinein zu realisieren. Deshalb ist zu empfehlen, von Beginn an so viele Eventualitäten wie möglich in Betracht zu ziehen und sich dabei von erfahrenen Bauexperten beraten zu lassen“, weiß Jürgen Dawo, Gründer von Town & Country Haus, dem...

weiterlesen

Die perfekte Hülle für das Massivhaus

Nachhaltig, modern, ästhetisch ansprechend – dazu noch energiesparend und ein angenehmes Wohnklima: viele Faktoren spielen eine Rolle, wenn es darum geht, den richtigen Baustoff für das Eigenheim zu finden. Zum Glück für den Bauherren – wird er auch bei dieser Wahl nicht alleine gelassen – die Experten von Town & Country Haus geben Tipps und Hinweise, damit das Wunschtraumhaus zu jeder Jahreszeit allen Ansprüchen standhält. Denn gerade im warmen Sommer sowie im kalten Winter kommt eine wichtige Eigenschaft des Baustoffes zum Tragen: die Dämmfähigkeit. Idealerweise bleibt so zwischen Juni und August die Wärme draußen und ab November innerhalb der...

weiterlesen

Sondertilgung: Das Massivhaus zügig entschulden

Das eigene Haus ist eine erstklassige private Altersversorgung. Deshalb sollten Eigentümer darauf achten, dass ihr Eigenheim zu Beginn der Rente komplett oder größtenteils schuldenfrei ist. Gut gelingt dies in der Regel mit sogenannten Sondertilgungen. „Hier sollte der Hauseigentümer und Kreditnehmer sehr genau auf die Details im Darlehensvertrag achten“, rät Jürgen Dawo, Gründer von Town & Country, Deutschlands führender Massivhausmarke. Dank der nach wie vor historisch günstigen Hypothekenzinsen „ist die Finanzierung des eigenen Massivhauses oft zu mietähnlichen Konditionen möglich“, weiß Jürgen Dawo. Zugleich hat das billige Baugeld eine finanzmathematische Besonderheit, die nicht jedem Kreditnehmer auf Anhieb bewusst ist. Nämlich: Je...

weiterlesen

Kugelgrill oder Outdoorküche?

Wenn uns die ersten warmen Sonnenstrahlen ins Freie locken, gibt es fast nichts schöneres, als mit Familie und Freunden draußen zu essen. Im eigenen Garten zu kochen und zu tafeln, ist ein kleiner Luxus und erweitert den Wohnbereich nach draußen um ein Gartenzimmer. Große Auswahl an Grillgeräten – mobil bis gemauert Grillen ist in, jeder Geschmack kommt auf seine Kosten, denn Gemüse, Fleisch und Fisch lassen sich leicht und vielfältig zubereiten. Entsprechend nimmt das Angebot an Grillgeräten von Jahr zu Jahr zu. Die Wahl der Geräte beginnt bei Kohle, Gas oder Elektro. Dann gibt es je nach Geldbeutel und...

weiterlesen

Town & Country Haus: 20 Jahre Rückblick und Ausblick

Deutschlands führende Massivhausmarke feiert sein 20-jähriges Bestehen mit über 500 Gästen – und rüstet sich für die Zukunft. „Zukunftswelt Leben und Wohnen“ unter diesem Motto feierte Town & Country Haus jetzt seinen diesjährigen Sommerworkshop – fast auf den Tag genau 20 Jahre nach seiner Gründung. Mehr als 500 Gäste, darunter Franchise-Partner, Mitarbeiter und Geschäftspartner, kamen zu der zweitätigen Veranstaltung in Willingen zusammen. Unter der Moderation von Dr. Pero Mićić, führender Experte für Zukunftsmanagement, wurden Innovationen, Konzepte und Ideen für das Geschäft der kommenden 20 Jahre vorgestellt und diskutiert. Mehr als 27.500 gebaute Häuser Im Rahmen der feierlichen Abendgala gab...

weiterlesen