Eigenleistungen beim Hausbau – oftmals ein echtes Familiy-Business

Der Bau eines Eigenheims – für die meisten Deutschen ist das nicht nur eine der größten Investitionen des Lebens sondern auch eine echte Herausforderung für Familie und Freunde. Besonders wenn Eigenleistungen Bestandteil des Hausbaus sind, werden nicht selten die handwerklichen Fähigkeiten von Freunden und Bekannten in Anspruch genommen. Mit der sogenannten „Muskelhypothek“ werden so die Baukosten spürbar reduziert und damit das Budget der Bauherren-Familien erheblich entlastet. Oft ist nur mit Hilfe dieser einkalkulierten Muskelhypothek der Traum vom Eigenheim überhaupt erst realisierbar. Nicht immer bekannt ist jedoch die Tatsache, dass die nicht gewerblichen Bauhelfer – also Freunde und Nachbarn –...

weiterlesen